Duales Studium

Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe bietet Ihnen im Studiengang Holztechnik die Möglichkeit des dualen (kooperativen) Studiums an, bei dem die Lehre des Hochschulstudiums mit einer betrieblichen Tätigkeit oder Berufsausbildung in einem Unternehmen kombiniert wird.

Die Dauer der parallel laufenden Qualifizierung zur Tischlerin/zum Tischler bzw. zur Holzmechanikerin/zum Holzmechaniker und des Studiums im Studiengang Holztechnik (Abschluss: Bachelor of Engineering) am Standort Lemgo der Hochschule OWL beträgt insgesamt 5 Jahre. Sie besuchen sämtliche Vorlesungen, Praktika und Seminare der Pflicht- und Wahlmodule gemeinsam mit den Kommilitoninnen und Kommilitonen, die konventionell studieren. Ihre praktischen Erfahrungen als Auszubildende/Auszubildender sammeln Sie ausschließlich während der vorlesungsfreien Zeiten und einem zwischen dem dritten und vierten Fachsemester gelegenen, einjährigen Aufenthalt im Ausbildungsbetrieb. Nach 83 Wochen (abzgl. 5 Wochen Urlaub) im Unternehmen sind Sie mit allen Fertigkeiten ausgestattet, um Ihre Gesellen bzw. Facharbeiterprüfung als Tischlerin/Tischler bzw. Holzmechanikerin/Holzmechaniker abzulegen. Nach dem anschließenden Praxissemester in einem Industriebetrieb setzen Sie Ihr Studium mit der Wahl der entsprechenden Schwerpunkte nach regulärem Studienverlaufsplan fort. Ausbildungsbeginn ist der 1. Juli des Jahres, in dem Sie Ihr Studium aufnehmen möchten.

Der Ablauf des Dualen Studiums

Ablauf des Dualen Studiums

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Thetener Straße 22
57368 Lennestadt-Theten
Telefon 0 27 21 / 60 10 74
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schreinerei-hoemberg.de

/